Logo Swiss Olympic Partner School

News


06Jan

06.01.2020

Radquer: Muriel Furrer erfolgreich bei der EKZ Cross Tour 2019

Muriel Furrer belegt im Gesamtklassement der EKZ Cross Tour 2019 / 2020 den 1. Rang. Ebenso gewinnt sie den Schülercup im Radquer. Herzliche Gratulation!


19Dez

19.12.2019

Anmeldung für die KuSsZO ab sofort möglich!

Die Anmeldeplattform des Sportamtes ist seit heute aktiv. Interessierte Talente können sich ab sofort für den Schulstart ab Sommer 2020 online anmelden. Neben der Onlne-Anmeldung muss an der gewünschten Schule bis am 31.1.2020 ein Dossier eingereicht werden. Auch Musiker*innen oder Tänzer*innen melden sich über die Anmeldeplattform des Sportamtes an.

Link Online-Anmeldung Sportamt (hier klicken) 


18Dez

18.12.2019

Claudio Schmid gewinnt den Uster Games-Nachwuchspreis 2019

Der ehemalige KuSsZO-Schüler Claudio Schmid durfte am 24. November 2019 den Pokal für den Uster Games Nachwuchspreis 2019 entgegennehmen. Mit 17 Jahren konnte Claudio als einer der jüngeren Spieler mit der U19-Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft teilnehmen. 42 Tore und 18 Assistpunkte für die Ustermer U21-Mannschaft waren mehr als genug Argumente, um sich einen Platz im Kader für die WM in Halifax (Kanada) zu ergattern. Das Gefühl, die Schweiz an der WM zu vertreten, sei unbeschreiblich gewesen, erzählte der Verteidiger. 

Weitere Informationen


13Dez

13.12.2019

2. Newsletter der KuSsZO erschienen

Der Newsletter 2 der KuSsZO ist erschienen. Unter diesem LINK erreichen Sie die aktuelle Ausgabe.


10Dez

10.12.2019

Skispringen: Dominik Peter holt die ersten Weltcup-Punkte

Der ehemalige KuSsZO-Schüler Dominik Peter belegte im finnischen Ruka im ersten von zwei Springen auf der Grossschanze den 26. Rang und holte damit erstmals in seiner Karriere Weltcup-Punkte. Der 18-Jährige qualifizierte sich mit einem Sprung auf 121 Meter als 28. für den Finaldurchgang, wo er 112 Meter erreichte und sich damit noch um zwei Ränge verbesserte. Peter war der zweitbeste Schweizer hinter Simon Ammann, der auf den 19. Rang sprang.

Die KuSsZO gratuliert zu dieser Leistung!


10Dez

10.12.2019

Squash: Erfolg von KuSsZO-Schülern an den Swiss Junior Open

Die Squasher*innen erlangte am Swiss Junior Open 2019 5 Medaillen für die Schweiz. Darunter freut uns besonders die Goldmedaille vom KuSsZO-Schüler David Bernet (Boys U15), welcher gleichzeitig das europäische Ranking bei den Boys U15 anführt! Daneben erreichten die Schüler Nico Mathis (4. Rang, U15) und Liam Pössl (8. Rang, U15) beachtliche Resultate.

Die ehemaligen KuSsZO-Schüler*innen MIguel Mathis (6. Rang, U19) und Stella Kaufmann (8. Rang, U17) konnten ebenfals überzeugen.

Die KuSsZO gratuliert herzlich zu diesen Leistungen!


09Dez

09.12.2019

Lou Puch gewinnt den NetAachen-Preis

Lou Puch gewinnt mit Baccardi den NetAachen-Preis. Mit einer Zeit von 66,29 Sekunden konnte sie die 1. Wertungsprüfung für den Titel des Pony Champion für sich entscheiden. "Ich bin mega zufrieden mit unserer Runde heute und freue mich jetzt auf die nächsten Runden in dieser schönen Halle", so die 12-Jährige nach ihrem erfolgreichem ersten Auftritt beim Aachen Jumping Youngstars.


14Nov

14.11.2019

Erfolg am Saisonfinale für Yves Koller

Am 12. und 13. Oktober fand das U14 Saison-Finale statt. Zu diesem Turnier wurden die 30 besten der Jahreswertung eingeladen. Am ersten Tag spielte Yves Koller eine Runde in Par, welche ihn auf den zweiten Zwischenrang brachte. Am zweiten Tag konnte er sein Level halten und beendete das Turnier auf dem zweiten Schlussrang.

Die KuSsZO gratuliert zum tollen Ergebnis!


06Nov

06.11.2019

Erster Newsletter der KuSsZO erschienen

Der erste Newsletter der Kunst- und Sportschule Zürcher Oberland ist erschienen. Damit kann die Schule Interessierte direkt und zeitnah informieren. Falls Sie interessiert sind an Neuigkeiten oder Erfolge der Musik- oder Sportschüler*innen, kann der Newsletter im Fussbalken der Homepage abonniert werden.

Der erste Newsletter kann unter der folgenden Adresse nachgelesen werden. hier klicken


06Nov

06.11.2019

Tolles Resultat für Robynne Graf

Robynne startete am Freitag, 1.11.19 mit 3 Ponys national in den Kategorien L12 und L14 in Rüti ZH. Sie war sehr erfolgreich und klassierte sich in beiden Prüfungen unter die Ränge 1 und 2 mit Coolman und Dallas. Herzliche Gratulation!