Logo Swiss Olympic Partner School

News


01Jun

01.06.2021

Schutzkonzept funktioniert!

Die KuSs ZO hat an der Ciao-Corona-Studie der UNiversität teilgenommen. Dabei wurden die Schüler*innen der 2. und 3. Sek dreimal auf das Vorhandensein von Antikörpern getestet. Nun liegen die Daten vor. Seit letzten März konnten bei nur 3 Schüler*innen Antikörper nachgewiesen werden. Bei zwei Schülern konnte bis heute Corona nachgewiesen werden. Damit kann aufgezeigt werden, dass das Schutzkonzept an der KuSs ZO funktioniert und sich die Schüler*innen auch im Training usw. an die Vorgaben des Bundes halten.

Daneben wurden bei 3 erwachsenen MItarbeiter*innen Antikörper nachgewiesen.

Im Moment sind keine weiteren Fälle bekannt und auch ist niemand in Quarantäne.


03Mai

03.05.2021

Eishockey: gleich drei Ex-Schüler der KuSsZO im Halbfinal der Playoffs!

Gleich drei ehemalige Schüler der KuSs ZO befanden sich beim Playoff-Halbfinal im Eishockey gleichzeitig auf dem Eis. Dabei setzte sich der EV Zug durch und so stehen Sven Senteler und  Jérôme Bachofner nun im Playoff-Final! Die KuSs ZO gratuliert den zwei Spielern herzlich und wünscht viel Erfolg im Final gegen Servette.

Tor-Szene mit den Ex-KuSsZO-Schülern


01Mai

01.05.2021

Online-Referat für Eltern von Spitzensportlern

Online-Input-Referat (ZOOM) am 19.5.2021, 19:00 Uhr Sportpsychologie für Eltern von Schüler*innen der KuSsZO. Frau Dr. Katharina Albertin führt uns mit ihrem Vortrag in die Welt der Sportpsychologie ein. Ein absoluter Tipp für Eltern, welche das Verhalten ihrer Kinder auch während der Pubertät verstehen wollen. 

Anmeldung Online-Referat Sportpsychologie für Eltern

 


12Apr

12.04.2021

Schwimmen: tolle Leistungen unserer Schwimmer*innen an der Langbahn Schweizermeisterschaft

An den Schweizermeisterschaften im Schwimmen auf der Langbahn, konnten einige Schwimmer*innen der KuSs ZO in die Welt der Elite eintauchen. Sie massen sich mit den besten Schwimmer*innen der Schweiz und erreichten dabei beachtliche Resultate. Es wurden 11 Top-20-Plätze erschwommen und immerhin 5 Top-10! 

Die KuSs ZO gratuliert den erfolgreichen Schwimmer*innen und ist gespannt, wo sich diese in einigen Jahren einreihen werden. Die doppelte Olympia-Qualifikation des ehemaligen KuSs ZO-Schülers Antonio Djakovic dürfte dabei sicher motivierend wirken!


08Apr

08.04.2021

Schwimmen: Antonio Djakovic sichert sich das Olympia-Ticket für Tokyo!

Der ehemalige KuSs ZO-Schüler Antonio Djakovic sichert sich an der Schweizermeisterschaft im Schwimmen mit der Staffel 4x200m Crawl und im Einzel 200m Crowl den Titel und erschwamm so die Teilnahme in den zwei Disziplinen an der kommenden Olympiade in Tokyo!.

Die KuSs ZO gratuliert herzlich zum Erfolg!


01Apr

01.04.2021

Vorderhand keine Massentests an der KuSs ZO

Nachdem das Volksschulamt von Massentest an Zürcher Volksschulen Abstand genommen hatte, startet die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich eine Kampagne für Massentests auf das Corona-Virus, unter anderem auch an Schulen. Die Teilnahme an den Massentests ist freiwillig. Jede Schulgemeinde entscheidet selber, ob sie teilnehmen will.

Aus wissenschaftlicher Sicht wird heute das Verhältnis von Aufwand zu Ertrag schlecht beurteilt. Diese Einschätzung macht die Leiterin der Ciao-Corona-Studie, an welcher auch die KuSs ZO teilnimmt. Die Schulpflege, resp. der Krisenstab der Sek Uster hat entschieden auf regelmässige Massentests vorderhand zu verzichten. Die entsprechende Elterninformation finden Sie hier.


03Mar

03.03.2021

Unihockey: erfolgreiche Ex-KuSsZO-Schüler

Die Nachwuchsförderung des UHC Uster scheint immer mehr Früchte zu tragen. In der laufenden Saison konnten die ehemligen KuSsZO-Schüler Claudio Schmid und der im Sommer die KuSsZO verlassende Pascal Schmucki in der ersten Mannschaft des UHC Uster Fuss fassen und konnten dabei mit den besten Spielern mithalten und Score-Punkte für sich in Anspruch nehmen. Die KuSs ZO gratuliert den erfolgreichen Athleten zu ihrem Erfolg! Daneben spielt auch der Ex-KuSs ZO-Schüler Sebastian Kuhn in der höchsten Liga beim UHC Uster.

Dabei muss auch die nachhaltige Arbeit von Simon Meier (Nachwuchsverantwortlicher UHC Uster, NLA-TRainer und U17 Nationaltrainer) gewürdigt werden. Die hervorragende Zusammenarbeit hat sich gelohnt!


18Feb

18.02.2021

Wir suchen eine Klassenlehrperson und eine Fachlehrperson ‘Sport’

Auf Beginn des Schuljahres 2021/22 suchen wir als Ergänzung unseres Lehrerteams für die 1. Sekundarklasse eine
Klassenlehrperson 
Pensum: ca. 80% 
Fächer: Deutsch, Französisch, Englisch, RZG, RKE, M+I, Lernatelierbetreuung
Stellenbeschrieb(PDF)

und 

Auf Beginn des Schuljahres 2021/22 suchen wir als Ergänzung unseres Lehrerteams für die Sportergänzung eine  
Fachlehrperson Sport 
Pensum: 3-4 Lektionen (10-14%) 
Fächer: Polysportives Training, jeweils Dienstag 8:20-10:00 Uhr und Krafttraining (Donnerstag 8:20-9:05 Uhr)
Stellenbeschrieb (PDF)


06Jan

06.01.2021

Das sind unsere 3 König*innen

In jeder Klasse gabe es heute einen riesigen 3-Königskuchen und es wurde eine Königin oder ein König nach traditioneller Art bestimmt. Glück hatten Olivia, Mila und Till, welche die Krone ergattern konnten. Die König*innen haben heute die Erlaubnis den Lift zu benutzen - ein seltenes Privileg.

Bei den Lehrpersonen erhielt Frau Frey die Krone, welche definitiv verdient ist, denn sie hat die Kuchen auch für alle organisiert! 


13Nov

13.11.2020

Newsletter 4 KuSsZO SJ 20/21 - Corona 18 zum Nachlesen

Newsletter 4 KuSsZO SJ 20/21 Corona 18

Adresse

Kunst- und Sportschule
Zürcher Oberland KuSs ZO
HOUSE OF SPORTS
Pfäffikerstrasse 30
8610 Uster

Standort

Kontaktmöglichkeiten

Telefon 044 942 42 37
Telefon 044 942 42 72 (Schulleitung direkt)
E-Mail schulleitung@kusszo.ch

Logo Sekundarstufe Uster

Newsletter